Donnerstag, 20. Dezember 2012
von gedankenpolier
Keine Kommentare

Darf man Computerzeitschriften vertrauen?

„Dessen Brot ich eß, dessen Lied ich sing“ Volksweise Bei allen werbefinanzierten Medien, egal ob TV, Radio, Print oder Online wird vermutet, dass sie sich eher an den Präferenzen der Anzeigenkunden als an den der Rezipienten orientieren. Es gab ja … Weiterlesen

Mittwoch, 25. Januar 2012
von gedankenpolier
1 Kommentar

Gerechter Lohn – Signale statt Gesetze!

„Es gibt keine Handlung, für die niemand verantwortlich wäre.“ Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen Es gibt Reiche, es gibt Arme. Einige Leute verdienen viel Geld, viele wenig. Obwohl es standpunktabhängig ist, was für einen viel oder wenig bedeutet. Unstrittig ist … Weiterlesen